Nikon Coolpix S2800 LCD Display reparieren

Letztes bin ich gefragt worden, ob ich eine Nikon Coolpix S2800 mit defekten LCD Display reparieren könnte.
s2800_lcd_defekt
Hier ist die Dokumentation der Reparatur. Ein passendes Ersatzdisplay konnte ich auf aliexpress für knapp 5€ inkl. Versand bekommen. Nach 4 Wochen war das Ersatzteil da.

Zur Reparatur:
Eine Warnung vorne weg. Die Kamera enthält einen fest verbauten Blitzkondensator (nicht der normale Akku). Dieser ist typischerweise auf ~300V aufgeladen. Wenn man die passenden Kontakte anfasst, bekommt man ordentlich einen „gewischt“. Wer diesbezüglich unsicher ist, lässt die Kamera mit ausgebautem Akku eine Woche liegen.
Am Anfang den Akku herausnehmen und die SD Karte entfernen. Nun werden 6 kleine, schwarze Kreuzschrauben am linken, rechten und unteren Gehäuserand entfernt.
s2800_gehaeuseschrauben
Danach kann man die Vorderseite der Kamera abnehmen. An der unteren Seite beginnen und die vordere Schale anheben. Oben ist die Schale eingeklipst. Sie muss mit etwas Gefühl ausgehakt werden.
Bei der Demontage fällt wahrscheinlich die kleine Streuscheibe der Fokus-LED heraus. Bitte aufpassen, dass die kleine Scheibe nicht verloren geht. Sie wird beim Zusammenbau an der passenden Stelle in den Kameracorpus eingesetzt. Von vorne lassen sich die zwei silbernen Schrauben oben im silbernen Rahmen entfernen.
s2800_schrauben_innenfront
Nun kann man die hintere Gehäuseschale abnehmen; auch hier wieder unten beginnen.
s2800_hintenoeffnen
Die zwei silbernen Halteschrauben des Tastenfeldes entfernen.
s2800_tastenschrauben
Das Tastenfeld wird seitlich heraus geschoben. Es ist mit zwei Rastlaschen neben dem Display fixiert und muss auf der Außenseite der Kamera etwas angehoben werden.
s2800_tastenentfernen
Das Tastenfeld lässt ich jetzt hochklappen. Ich habe die Blechwinkel am Tastenfeld leicht verbogen, um besser an die Platine unter dem Tastenfeld zu kommen. Die Blechwinkel lassen sich beim Rückbau leicht wieder zurückbiegen. Das Display lässt sich aus der Halterung heben; es ist nur geklemmt und wird vom Gehäuse gehalten.
s2800_displayentfernen
Man erkennt unter dem Tastenfeld den Anschlussstecker für das Display. Um das Kabel zu entfernen, muss der Stecker entriegelt werden. Dazu muss man VORSICHTIG die schwarze, längliche Abdeckung auf dem Stecker nach oben klappen. Dabei bitte drauf achten, diese Abdeckung nicht zu zerstören.
s2800_displaystecker
Wenn die Abdeckung 90 Grad nach oben gekappt wurde, kann man das Flachbandkabel des Displays herausziehen. Das Kabel des neuen Displays einschieben und die schwarze Klappe wieder nach unten klappen und einrasten. Nicht vergessen die Schutzfolie vom neuen Display abzuziehen. Die Kamera wird wieder in umgekehrter Reihenfolge zusammengebauen. Die Streuscheibe (s.o.) dabei nicht vergessen 🙂

Ergebnis:
s2800_repariert
Viel Erfolg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.